Schulungen

Alle Schulungen (auch Insulineinstellungen) erfolgen ambulant in unserer Praxis. Wir verfügen über einen eigenen Schulungsraum. Folgende Schulungen werden regelmäßig angeboten:

  • Gruppenschulung für Typ 2 Diabetiker ohne Insulinbehandlung (4 Doppelstunden)
  • Gruppenschulung für Typ 2 Diabetiker mit Insulinbehandlung (5 Doppelstunden)
  • Gruppenschulung für Typ 2 Diabetiker mit Insulintherapie zu den Mahlzeiten (ICT) mit flexibler Anpassung an Blutzuckerhöhe und Nahrungsaufnahme (12 Doppelstunden)
  • Gruppenschulung für Typ 1 Diabetiker mit intensivierter Insulintherapie (ICT) (12 Doppelstunden)
  • Insulinpumpentherapie. Einzel- und Gruppenschulungen (CSII)
  • Hypertonieschulungen für DMP-Patienten
  • Einzelschulungen bei entsprechender Indikation

Für Schwangere mit Diabetes (Gestationsdiabetes) bieten wir neben einer Individualbetreuung regelmäßig Gruppenschulungen an.

Unsere Praxis ist schulendes Mitglied im Schulungsverein Frankfurt-Nord e.V..

Die Kosten für die Kurse werden von den gesetzlichen Kassen übernommen. Für Privatpatienten müssen entsprechende Anträge an die Kassen gestellt werden. In der Regel werden Patienten von ihren Hausärzten zu uns überwiesen und nach Abschluss der Einstellung von diesen weiter betreut. Bei Problemen stehen wir weiterhin zur Verfügung.